Weblog von Brandenstein

Autonomes Fahren: Sicherheit geht vor!

„Wiener Weltabkommen geändert – Automobilindustrie jubelt“. Das lese ich gerade in einem Online-Artikel und ich verstehe den Jubel auch. Wahrscheinlich jubelt die Bundesregierung mit, die das mit einigen weiteren Ländern eingefädelt hat. Schließlich geht es um ein großes Zukunftsprojekt der Automobilindustrie, um den Forschungsstandort und irgendwie auch um Verkehrssicherheit.

„Broken Windows“ auch im Straßenverkehr?

Die Broken-Windows-Theorie (englisch für „Theorie der zerbrochenen Fenster“) bezeichnet ein in den USA entwickeltes Konzept, das beschreibt, wie ein vergleichsweise harmloses Phänomen, beispielsweise ein zerbrochenes Fenster in einem leer stehenden Haus, später zu völliger Verwahrlosung führen kann. Trifft dies auch auf den Straßenverkehr zu?