Sie sind hier

Regeln

Raserurteil in Bremen – Kein Skandal!

Für den Prozess um den Berliner Ku`damm-Raser, der mit wohl weit über 100 km/h mindestens eine rote Ampel überfuhr und dabei einen korrekt aus der Seitenrichtung kommenden Rentner in seinem Fahrzeug förmlich abschoss und dabei tötete, hatte ich sogleich nach der Tat gefordert, dass die Staatsanwaltschaft von bedingtem Vorsatz ausgeht und eine Anklage wegen Totschlags prüft.