Sie sind hier

Neuen Kommentar schreiben

Ich habe beim Bundesverkehrsminister Fahrtauglichkeitsprüfungen für Senioren vorgeschlagen. Als Antwort wurde mir folgendes mitgeteilt: "Die Zahlen der Unfallstatistik lassen derzeit nicht den Schluss zu, dass von Älteren Kraftfahrern ein erhöhtes Unfallrisiko ausgeht. Das Gegenteil ist anzunehmen. Die Unfallbeteiligung älterer Kraftfahrer ist deutlich niedriger als die jüngerer Altersgruppen, auch proportional zu ihrem Anteil an der Bevölkerung." Es wird dabei auf folgende Statistik verwiesen: https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/Wirtschaftsbereiche/TransportVer... Vekehrte Welt? Mit besten Grüßen Ludwig